Handelsmarketing

Verpassen Sie nicht den Anschluss und lassen Sie uns einen Marketingplan entwickeln, der alles enthält was Ihr Unternehmen benötigt.

Was ist Handelsmarketing?

Handelsmarketing beruht auf der Grundlage des Verkaufes von Produkten oder Dienstleistungen, für den man sich im Gegenzug einen wirtschaftlichen Vorteil verspricht. Ziel ist es hierbei, die unerfüllten Bedürfnisse des Verbrauchers zu ermitteln, um so ein Angebot zu erstellen, welches ein ausreichendes Einkommen generiert, und die Kosten und Erträge decken kann, damit sich die Unternehmen in einem Wettbewerbsumfeld und auf einem freien Markt entwickeln können.

Das Unternehmen muss aus mehreren Gründen die Eigenschaften der Konsumenten, ihre Bedürfnisse und Motivationen kennen: zu allererst um das Produkt entwickeln, dann um die Werbestrategien zu formulieren und schließlich um die Segmentierung zu erstellen.

Die Größe des Unternehmens: Große Unternehmen bevorzugen Wachstum statt Profitabilität, während mittelständische Unternehmen sich zuerst auf dem Markt, dann auf Wachstum und am Ende auf Profitabilität fokussieren. Schließlich gibt es kleine Unternehmen, die sich lieber auf ihre Konsolidierung im Markt konzentrieren um eine Rentabilität zu erreichen, und erst wenn die Ergebnisse zufriedenstellend sind, denken Sie über Wachstum nach.

In der heutigen Zeit, in der viele Länder von der Wirtschaftskrise betroffen sind, erleben die meisten Unternehmen kein Wachstum, sondern stagnieren, weshalb die einzige Möglichkeit, ein Auskommen zu haben und Wachstum zu erzielen, darin besteht, Kunden von der Konkurrenz abzuwerben.
Die am häufigsten verfolgten Ziele des kommerziellen Marketings beziehen sich jedoch auf den qualitativen Aspekt (des Produkts, der Dienstleistung oder der Marke) und den quantitativen Aspekt (Rentabilität, Verkaufsvolumen usw.).

Bei der Entwicklung seiner Strategie muss das Unternehmen eine Reihe von Aktivitäten durchführen, deren Hauptziel die Kundenzufriedenheit des gewünschten Kundensegments ist. Dies erreichen sie durch das Angebot eines bestimmten Produktes oder einer Dienstleistung, mit dem das Unternehmen ein Einkommen generiert und vor allem die größtmögliche Kundenzahl erreicht. Das Marketing erwartet gleichermaßen, die höchste Rentabilität eines bestimmten Produkts zu erzielen, in verschiedene Marktsektoren einzutreten und die Bereitschaft, den Preis in Übereinkunft für jedes Produkt zu verhandeln; Dieser Preis wird nach Abschluss der Marktanalyse festgelegt.